Direkt zum Inhalt springen
Info & Kommentare

Spende für die Tiere aus vollem Herzen

Spende für die Tiere aus vollem Herzen

Zoodirkektor Dr. Sven Hammer (l.) freut sich über 1.000 Euro von Benjamin Geschwill und Katrin Kirstein. Foto: privat

Görlitz. Zwar kann der Tierpark ab Montag bei einer Inzidenz von unter 100 wieder öffnen, doch angesichts der finanziellen Ausfälle kommt eine Spende über 1.000 Euro natürlich genau richtig. Diese übergaben dieser Tage Benjamin Geschwill und Mitarbeiterin Katrin Kirstein vom REWE-Markt in Rauschwalde. Supermarktchef Benjamin Geschwill: „Den Zoo lieben alle, das ist einfach eine Herzensangelegenheit!“.

Redaktion / 14.03.2021

Schlagworte zum Artikel

Was sagen Sie zu dem Thema?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Die Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet und spätestens nach 14 Tagen gelöscht.

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre Email-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von uns im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die Email-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz bei alles-lausitz.de finden Sie hier. Bitte lesen Sie unsere Netiquette.